Wie Eltern Kinder „kess“ erziehen

Kategorien: Elternkurse

Wie Eltern Kinder „kess“ erziehen

Für Eltern von Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren startet ein neuer Elternkurs: „Kess erziehen“.

Dieser umfasst fünf Termine, beginnt am 3. Mai und endet am 30. Mai 2017.

Ziel des Kurses ist es, bei der Kindererziehung weniger Stress und dafür mehr Freude zu erleben. „Kess“ leitet sich ab von kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert. Treffpunkt ist die Villa Habile in Betzdorf. Die Kursgebühr beträgt 25 Euro pro Person und 40 Euro pro Paar.

Informationen und Anmeldungen bei der Kreisverwaltung unter Tel. 02681/812 543 oder per E-Mail an horst.schneider@kreis-ak.de

Autor:Caro Schwarzbach

aus Altenkirchen, 36 Jahre, Erzieherin und Webdesignerin